Startseite>Familienurlaub>Familiensegeln>Familiensegeltörn Côte d'Azur
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Familiensegeltörn Côte d'Azur

© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
Azurblaues Wasser, traumhafte Buchten und eine sagenumwobene Unterwasserwelt …da bekommen nicht nur die kleinen Mitsegler leuchtende Augen. Frankreichs Sonnenküste lädt auch in diesem Jahr wieder Familien zum gemeinsamen Mitsegeln, Mitanfassen und Miterleben ein.
 
Das Segelrevier
Der Törn
Die Yachten
Wind und Klima
Anreise
Termine
Unser Segelrevier an der Côte d‘Azur erstreckt sich von Marseille im Westen bis Monaco im Osten. Hier finden kleine wie auch große Segler Törnetappen nach ihrem Geschmack; von kürzeren Strecken bis hin zu einem Tagestrip kann hier jeder Wunsch erfüllt werden. Die Palette der Liege- und Ankermöglichkeiten reicht von geschützten Buchten über urige Fischerhäfen bis zu mondänen Marinas. Und hier lassen sowohl eine „glace“ als auch frische französische Crêpes nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Start- und Zielhafen unserer Familientörns ist das mit dem PKW gut erreichbare Bormes les Mimosas mitten an der Côte d’Azur; ein hervorragender Ausgangspunkt um zu den pittoresken Îles de Porquerolles zu segeln, wo manchmal sogar das Bäckerboot mit den Croissants längsseits kommt...
Die Törns sind für Erwachsene und Kinder gut geeignet. Der Törnablauf und die Segelroute werden gemeinsam besprochen und geplant, wobei individuelle Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigt werden. Der Skipper erklärt gerne alle Handgriffe und Wissenswertes rund um das Segeln und bindet alle Crewmitglieder, Groß und Klein, in die Schiffsführung mit ein. Erklärtes Ziel ist es nicht, möglichst viele Seemeilen zu segeln, sondern es geht um den Spaß und das Familienerlebnis. Die einzelnen Segeletappen dauern meist ca. 3 - 5 Stunden, je nach Lust und Laune und dem Alter der Kinder entsprechend. Zwischendurch gibt es Zeit, Ideen und Anregungen zum Spielen an Bord, im Wasser und am Strand. Die Törns sind sowohl für Anfänger, als auch für alte „Segelhasen“. Unsere Yachten sind kindgerecht und sicher ausgestattet: passende Rettungswesten, Relingsnetz bei kleineren Kindern. Gemäß der alten Segeltradition wird zu Beginn der Törns die Bordkasse angelegt und der Crewvertrag abgeschlossen. Zu Beginn des Törns wird die Bordkasse für alle laufenden Törnnebenkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Kautionsversicherung, Servicepack für Endreinigung, Gas, Marinaentgelt für die erste und letzte Hafennacht) sowie für die Grundverpflegung an Bord eingerichtet und der Crewvertrag, welcher Leben und Verantwortlichkeiten an Bord regelt, unterschrieben. Der Skipper wird nach altem Seemannsbrauch aus der Bordkasse mitverpflegt. Auf Wunsch bekommt ihr gegen eine Gebühr einen Satz Bettwäsche, welche ihr im Voraus bei uns bestellen könnt. Für die Bordkasse sollten pro Person und Woche ca. 150 – 250 € kalkuliert werden.
Unsere Segelyachten (z.B. eine Oceanis 43.4) sind sichere Fahrtenschiffe mit sportlichen Segeleigenschaften. Sie bieten mit 3 bzw. 4 Doppelkabinen plus Salon, in dem in der Regel der Skipper schläft, guten Komfort und eine reichhaltige Ausstattung zum Segeln und Leben. Die Yachten sind navigatorisch und sicherheitstechnisch vollständig ausgerüstet und werden von einem weltweit anerkannten Yachtvercharterer gewartet. Bettwäsche und Handtücher sind bitte selbst mitzubringen. Wahlweise können diese gegen Gebühr ausgeliehen werden. (Änderungen und andere Zusatzyachten vorbehalten)
Vorherrschender Segelwind ist bei azurblauem Himmel die Thermik, die sich lokal bis zu einer kräftigen Brise entwickeln kann. Dieser Seewind beginnt vormittags und ebbt ab, wenn wir abends in einer romantischen Bucht ruhig ankern wollen. Groß und Klein können dann sanft in den Schlaf geschaukelt werden. Wassertemperatur Ø 21-24°C Lufttemperatur Ø 23-28°C
Wir empfehlen die Anreise mit dem eigenen PKW über die gut ausgebaute Autobahn. Bewachte Parkplätze in der Marina stehen für ca. 6 EUR/Tag zur Verfügung (Änderungen vorbehalten). Flüge ab vielen deutschen Abflughäfen nach Nizza oder Marseille vermitteln wir Ihnen gerne auf Anfrage. Der Transfer zwischen Flughafen und Hafen erfolgt mit dem Zug und dem Bus. Gerne beraten wir Sie auch bei der Anreiseplanung.
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ermäßigungen:
• - 100 Euro: Jugendlich (10- 15 J.)
•  -200 Euro: Kinder (bis 9 J.)
•  Anzahl der Kinder mit Kinderermäßigung max. bis zur Anzahl der Vollzahler. Weitere Kinder 10% Rabatt vom Erwachsenenpreis

Leistungen:
• Segeltörn mit Skipper
• Übernachtung in Koje auf der Yacht
• Segelanleitung
• Seemeilenbestätigung

Eigenleistungen:
• ​Anreise
 Bordkasse

Veranstalter: Partnerveranstalter
Termine/Preise/Leistungen
 

 

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema