Startseite>Familienurlaub>Familiencamps>Familiensportwoche im Sauerland
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Familiensportwoche im Sauerland

© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen
© Elan Sportreisen

Sport inklusive
• Beachvolleyball
• Klettern
• Fußball

Outdoor
• Wandern
• Radtouren
• Inlinen

Lage
• 0,5 km ins Städtchen
• 1,5 Std. zum Sorpesee
• 45min bis Dortmund


Familienprogramm
• gemeinsam unterwegs
• Ideal für 8 - 16 Jahre

Termine
• Juli
• August in Planung

0 Personen
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
i Beschreibung der Unterkunftskategorien

Beschreibung der Unterkunftskategorien

Hinweise: Diese Reise ist buchbar. Weitere Termine im Juli/August werden ggf. zur Buchung frei geschaltet. Eine Anzahlung entfällt bis auf weiteres. Die Zahlung des Reisepreises wird erst fällig, wenn klar ist, dass die Reise verbindlich stattfindet. Weitere Hinweise auf unserer Informationsseite. Hütte 3er Belgung Hütte 4er Belgung Hütte 5er Belgung Hütte 6-8er Belegung

Reise buchen + Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise

Diese Reise ist buchbar. Weitere Termine im Juli/August werden ggf. zur Buchung frei geschaltet. Eine Anzahlung entfällt bis auf weiteres. Die Zahlung des Reisepreises wird erst fällig, wenn klar ist, dass die Reise verbindlich stattfindet. Weitere Hinweise auf unserer Informationsseite.

Leistungen:
• Übernachtung wie gebucht 
• Vollpension lt. Ausschreibung
• Wasser und Tee zum Abendessen
• freie Nutzung des Freizeitmaterials
• Familiensport- und Aktivprogramm
• Kinder- und Jugendbetreuung (ab 6 J.)
• Rahmenprogramm
• Reisepreissicherungsschein
• elan Reiseleitung  
_______________________________________________________________________

Hinweise:
Diese Reise ist nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
(Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf)
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann elan sportreisen die Reise nach Maßgabe des Gesetzes bis 31 Tage vor Reisebeginn absagen.

Rund ums CampAktiv im CampDie AnreiseKarte

Rund ums Camp

Hinweis:
Diese Reise ist buchbar. Weitere Termine im Juli/August werden ggf. zur Buchung frei geschaltet. Eine Anzahlung entfällt bis auf weiteres. Die Zahlung des Reisepreises wird erst fällig, wenn klar ist, dass die Reise verbindlich stattfindet. Weitere Hinweise auf unserer Informationsseite.

Sportliche Familienwoche im Sauerland


Sportliche Action im Urlaub
In dieser Woche sind die sportlich Ambitionierten gefragt. Abwechslung ist Trumpf. Geo-Caching im Wald,  Armbrustschießen auf dem Sportplatz, Klettern an der Kletterwand, Mountainbiken, Trampolin in der Halle, Fußball, Beachvolleyball, Schwimmen, Kanufahren und noch mehr sind möglich. Langeweile hat im Feriendorf noch nie jemand gehabt.

Unterkunft
Unsere Familiensportwoche im Sauerland findet im Feriendorf der Sportschule Hachen statt. Der Ort liegt unterhalb der Staumauer des Sorpesees, ca. 40km östlich von Hagen.

Im Feriendorf haben wir 7 Hütten exklusiv für die elan Gäste reserviert. Die Hütten sind rund um eine Wiese aufgebaut, wobei immer mehrere Hütten zueinander ausgerichtet sind und in der Mitte ein kleines Zentrum haben. Die komfortablen zweistöckigen Doppelhäuser bieten im Obergeschoss Schlafmöglichkeiten für bis zu acht Personen. Die Häuser verfügen alle über einen eigenen Sanitärbereich. Im Erdgeschoss verfügt jedes Haus über einen Kleingruppenraum. Die Hüttenbelegungen sind wie folgt möglich:


Ferienhaus      3er Belegung
Ferienhaus      4er Belegung
Ferienhaus      5er Belegung
Ferienhaus   6-8er Belegung

Es ist durchaus möglich, dass zwei Familien, die sich kennen zusammen in einem der Häuser wohnen. Auch allein Reisende mit Kind würden bequem Platz finden.

Direkt angrenzend ans Feriendorf findet sich der Speisesaal, eine kleine Cafeteria und eine großzügig gestaltete Spielscheune.


Die Verpflegung
Sportler*innen brauchen gutes Essen und wir lassen uns diesmal verwöhnen.

Morgens erwartet uns ein umfangreiches Frühstücksbuffet. Sollten wir mittags unterwegs sein, nehmen wir uns ein Lunchpaket mit. Ansonsten gibt es ein warmes Mittagessen mit 3 Gängen. Und nach den Aktivitäten am Tag kommen wir dann gegen 18 Uhr zum Abendbrot zusammen, bei dem es oft auch warme Kleinigkeiten gibt, in jedem Fall aber ausreichend Brot, Aufschnitt und Käse.

Einmal pro Woche bleibt die Küche nach dem Frühstück geschlossen. Sie haben dann die Möglichkeit, die Gastronomie der näheren Umgebung kennen zu lernen.

Die Umgebung
Hachen liegt verkehrsgünstig unterhalb der Sorpetalsperre. Glücklicherweise befindet sich unser Feriendorf ruhig gelegen abseits am Ortsrand. Zum Sorpesee ist man zu Fuß über die Hügel ca. 1,5 Stunden unterwegs. Auf der Ostseite des See bietet sich ein asphaltierter Weg für Inlineskating an.

Im nahe gelegenen Hönnetal finden wir nahezu unberührte Wälder und geheimnisvolle Höhlen, wertvolle Kirchenschätze und historische Industriedenkmäler. An der Balverhöhle finden jährlich internationale Musikfestivals statt. Arnsberg und Meschede sind schnell für einen kleinen Stadtbummel erreichbar.


Packliste
Eine Packliste mit vielen Tipps finden Sie in Ihren Reiseunterlagen oder vorab direkt hier.

Aktiv im Camp

Unser Team bietet in Zusammenarbeit mit dem Feriendorf an vier bis fünf Tagen pro Woche ein abwechslungsreiches Programm an. Dabei werden wir in Absprache mit den anderen Gruppen vor Ort auf nahezu alle Sportanlagen des Sport- und Tagungszentrums und des Feriendorfes zurückgreifen. Aber natürlich werden wir auch die Umgebung, vor allem den Sorpesee nutzen.

Programm
Täglich haben Sie und Ihre Familie die Möglichkeit aus mehreren Tages- oder Halbtagesaktionen zu wählen. Inwieweit in diesem Sommer Familienangebote vor getrennten Aktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene dominieren, werden wir tatsächlich erst im Sommer sehen. Wir sind auf jeden Fall auf jedes Szenario vorbereitet.
Die Teilnahme ist freiwillig. Jede*r hat die Möglichkeit, den Tag für sich zu gestalten. Das Programm bietet einen Mix u.a. aus:

• Wandern
• Mountainbiken
• Geländespielen
• Klettern an der Kletterwand
• Armbrustschießen
• Hallensport
• Kegeln
• sämtliche Ballspiele
• Boule
• Inlineskaten
• Kanufahren (Extrakosten*)
• Rahmenprogramm

* Ausleihgebühr 


Kinder- und Jugendprogramm
Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden in dieser Familiensportwoche vieles gemeinsam unternehmen. Die Schwerpunkte sind oben beschrieben. Wenn Ihr den Eltern zwischendurch mal etwas Ruhe gönnen wollt, nutzt Ihr einfach die großzügen Sportanlagen für Euch. Unser Team wird Euch zeigen, was möglich ist.

Die Anreise

Die Anreise nach Hachen erfolgt in Eigenregie. Die meisten unserer Gäste kommen mit dem eigenen PKW. Es besteht auch die Möglichkeit mit der Bahn bis Neheim anzureisen und dort einen Mietwagen zu nehmen oder unseren Transfer zu buchen.

• Eigenanreise mit PKW.
Hachen erreicht man am bequemsten über die A46. Nehmen Sie die Ausfahrt Neheim und fahren dann weiter auf der B229. Empfehlenswert ist aber auch die Anreise über Landstraßen des Sauerlandes.

• Individuelle Bahnanreise nach Neheim
Von dort aus weiter mit dem Mietwagen direkt nach Hachen.
Alternativ wäre ein Transfer möglich.

Bitte beachten Sie: Für die Transfers vor Ort benötigen Sie in der Regel Ihren privaten PKW. Bei einer Bahnanreise empfehlen wir deswegen einen Mietwagen! Bei der Buchung sind wir Ihnen gerne behilflich.


Denken Sie an unser Klima
Klimaschutz ist für uns wichtig - nicht erst seit Fridays-for-Future. Wir freuen uns, wenn Sie das auch so sehen und Ihre Anreise, egal mit welchem Verkehrsmittel bei atmosfair kompensieren. Für uns ist es selbstverständlich, dass alle Dienstreisen, auch die Anreisen der Teamer*innen am Ende des Jahres kompensiert werden.

Karte

 

Ähnliche Reisen
Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema