Startseite>Familienurlaub>Familiensegeln>Familiensegeltörn Griechenland
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Familiensegeltörn Griechenland

© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen

Highlights
• Malerische Badebuchten
• Klares Wasser
• Kleine Inseln

Nützliche Infos
• moderne und geräumige Yachten
• auch als Privatreise buchbar
• Starthafen: Athen

Anreise vom
• 19.06. - 02.10.2021
• wöchentliche Anreise

0 Personen
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
+
+
Ok
i Beschreibung der Unterkunftskategorien

Beschreibung der Unterkunftskategorien

Übernachtung in Koje auf der Yacht

Reise buchen + Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise

Leistungen:
• ​7 Nächte Aufenthalt auf einer Segelyacht
• Inklusive Skipper
• Ein Handtuch pro Person
• Bettwäsche
• Dinghi (Beiboot)
• Navigationsmittel
• Endreinigung der Yacht
• Seemeilenbestätigung (auf Wunsch)
• Yacht Grill (optional)
_____________________________________________________________________________________

Eigenleistungen:
• ​Anreise
• Bordkasse

geplanter Ein-/Ausschiffhafen:
Athen
_____________________________________________________________________________________

Hinweis:

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes bis 28 Tage vor Reisebeginn absagen.

Veranstalter: elan Partner
_____________________________________________________________________________________

elan aktuell
Seit Beginn der Coronakrise sind wir unermüdlich für Sie im Einsatz und werden das auch in Zukunft nicht ändern - trotz Homeoffice und Kurzarbeit, trotz Reiseabsagen und Lockdown. Unseren Service werden wir auch weiterhin telefonisch und per Mail für Sie beibehalten - kostenlos, persönlich, engagiert. Wenn Sie diese Arbeit zusätzlich unterstützen möchten, können Sie im Buchungsverlauf bequem einen Betrag zwischen 10 und 30 (freiwilliger Coronazuschuss) spenden. Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich.

Flexibel buchen, sicher reisen
Bei elan können Sie ohne Risiko buchen und genießen größtmögliche Flexibilität. Ab sofort gelten für unsere eigenen Reisen geänderte Buchungs-, Umbuchungs- und Stornobedingungen. die wir Ihnen bis ins nächste Frühjahr zusichern. Unsere Seite zum elan-Bonus listet und erklärt alle Details.

elan aktuellDer TörnBeispielrouteDas SegelrevierDie YachtWind und KlimaDie AnreiseKarte

elan aktuell

elan Bonus

Seit Beginn der Coronakrise sind wir unermüdlich für Sie im Einsatz und werden das auch in Zukunft nicht ändern - trotz Homeoffice und Kurzarbeit, trotz Reiseabsagen und Lockdown. Unseren Service werden wir auch weiterhin telefonisch und per Mail für Sie beibehalten - kostenlos, persönlich, engagiert. Wenn Sie diese Arbeit zusätzlich unterstützen möchten, können Sie im Buchungsverlauf bequem einen Betrag zwischen 10 und 30 Euro (freiwilliger Coronazuschuss) spenden. Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich.

Flexibel buchen, sicher reisen
Bei elan können Sie ohne Risiko buchen und genießen größtmögliche Flexibilität. Ab sofort gelten für unsere eigenen Reisen geänderte Buchungs-, Umbuchungs- und Stornobedingungen. die wir Ihnen bis ins nächste Frühjahr zusichern. Unsere Seite zum elan-Bonus listet und erklärt alle Details.

Der Törn

Sie möchten, dass Ihre Kinder den Sommer ihres Lebens haben? Sie suchen eine Auszeit mit Ihrer Familie und Gleichgesinnten, bei der Sie viel Zeit zum Relaxen und für Abenteuer haben?
Dann ist dieser Familiensegeltörn in Griechenland genau das Richtige für Sie! Mitsegeln im Mittelmeer bedeutet kristallklares und türkisblaues Wasser, wilde Natur und romantische Inseln, aber auch kleine Städtchen voller Leben mit mediterranem Flair. Sie werden auf unserem Familiensegeltörn viele schöne Stunden mit Ihren Lieben verbringen.

Sie haben aber auch genug Gelegenheiten selbst neue Erfahrungen zu machen und spannende Erlebnisse zu sammeln. Wir möchten natürlich, dass dieser Törn eine bereichernde Familienerfahrung für Sie alle ist. Sie sollten auch ein bisschen Zeit für sich haben. Daher segeln die Erwachsenen und die Kinder immer ein paar Stunden getrennt, ein Kindermädchen übernimmt in der Zeit die Betreuung der Kinder (ab 3 Yachten + bei Törns mit Kindern unter 10 Jahren). So können die Kinder altersgerecht betreut und bespaßt werden, während Sie relaxen, aber auch aktiv mitsegeln.

Ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie
Für die Kinder gibt es jeden Tag auf Ihrer eigenen Yacht ein attraktives Kids Programm, einen Spielplatz auf hoher See, der jede Menge Spaß und Action verspricht. Für die Erwachsenen bleibt Zeit die Sonne an Deck zu genießen, auf Landgängen Kultur und Natur zu erleben, aber auch um die Segel zu setzen. Das aktive Mitsegeln gehört bei unseren Törns mit dazu. Sie segeln zusammen mit anderen Paaren oder Alleinerziehenden mit Kindern und erfahrenen Skippern, Sie erlernen einfache Segelmanöver und bekommen viele Gelegenheiten, Ihre neuen Segelkenntnisse in die Tat umzusetzen.

Sie können auch eine gesamte Yacht mit Skipper buchen. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich, nur die Lust auf einen Aktivurlaub. Mit den mitsegelnden Familien erleben Sie viele schöne Stunden beim gemeinsamen Segeln, Baden, Essen oder auf den Landausflügen. Und Ihre Kinder werden mit ihren Altersgenossen schnell neue Freundschaften schließen.

Wie läuft der Tag beim Familiensegeln ab?
Sollten an einem Termin mehr als 3 Yachten belegt sein, wird eine dieser Yachten zu Kinder-Yacht ernannt. Nach dem gemeinsamen Frühstück an Bord segeln die Kinder mit einem erfahrenen Skipper, einer Kinderbetreuerin und immer im Wechsel mit einem bis zwei Erwachsenen aus der Familiencrew los. Die kleine Crew erlebt viele altersgerechte Abenteuer zusammen auf der Segelreise: Es gibt Fahrten mit dem Dinghi, Schatzsuchen auf unbewohnten Inseln, Kinderschminken für den Piratenangriff (und die Eroberung der Boote der Erwachsenen), leichte Segelmanöver und Badespaß pur – eine unvergessliche Zeit für Ihre Kids.

Und was machen die Erwachsenen in der Zwischenzeit? Sie segeln auf der Erwachsenen-Yacht und können an Bord entspannen. Sie können sich viele Segelmanöver vom Skipper abgucken und aktiv mitsegeln, ins kühle Nass eintauchen, während Ihre Kids allerbestens betreut sind – und wahrscheinlich die Zeit ihres Lebens haben! Wenn wir mit 3 Booten unterwegs sind, dann wird ein Boot zur Relax-Yacht und das andere bietet Action und Segelspaß für die Erwachsenen. Nach ca. 3 – 4 Stunden treffen alle Boote wieder zusammen und es gibt auf beiden Seiten viele Geschichten zu erzählen.

• Der Familientörn ist für Familien mit Kindern zwischen 4 und 16 Jahren ausgelegt. Auch Familien mit jüngeren Kleinkindern oder Jugendlichen sind herzlich willkommen!
• Gemeinsames Frühstück auf der Yacht. Die voll ausgestattete Küche mit Kühlschrank, an dem sich die Kinder einfach selber bedienen, kommt nicht nur morgens sehr gut an. Auf zur Kinder-Yacht!
• Euer erfahrener Skipper, die Kinderbetreuerin (ab einer Gruppe mit drei Yachten) und ein bis zwei Erwachsene aus einer Familien-Crew segeln mit eurem Kind/euren Kindern.

Beispielroute

So könnte Ihr Törn durch das griechische Meer aussehen:

Tag 1:
Die Crew trifft sich am Samstagnachmittag in der Marina, um gemeinsam die Lebensmittel und Getränke für die Woche einzukaufen. In der Zeit macht Ihr Skipper den Check-in der Yacht, sodass Sie sich nach dem Einkauf auf der Yacht einrichten können. Im Anschluss geht die Crew in entspannter Atmosphäre in einer Taverne essen, wo Sie sich bei griechischen Köstlichkeiten besser kennenlernen können und die Segelroute für die nächsten Tage besprecht. Freuen Sie sich auf einen guten Mix zwischen Ankern in ruhigen Buchten sowie Anlegen in kleinen Hafenstädtchen. In voller Vorfreude übernachten Sie zum ersten Mal in Ihren Kojen an Bord.

Tag 2:
Nach einer ausführlichen Yachteinweisung vom Skipper heißt es heute endlich „Leinen Los!“. Wir segeln in Richtung Süden zum kleinen Hafen in Ermioni. Je nach Wetter und Wind werden wir 3-5 Stunden segeln, bis wir die nächste Bucht oder den nächsten Hafen erreichen. Zwischendurch dürfen Badestopps natürlich nicht fehlen!

Tag 3:
Jeder Tag ist einzigartig! Heute geht es weiter Richtung Südosten, vorbei an Poros, wo wir uns ein kleines Eis gönnen können, bis wir zu einer kleinen Bucht im Süden namens Spetses gelangen. In der menschenleeren Bucht springen wir noch einmal ins kühle Nass, bevor wir alle zusammen unser Lieblingsgericht kochen und mit einem Bierchen oder einem Cocktail in der Hand in den Sternenhimmel gucken.

Tag 4:
Nach einer weiteren schönen Segeleinheit laufen wir in den Hafen von Hydra ein und gucken uns in dem urigen Hafen und dem malerischen Städtchen um. Beim durch die Gassen schlendern, fällt uns auf, dass es als Fortbewegungsmittel nur Esel und Pferdekutschen gibt. Vielleicht sehen wir das als Einladung, um uns in ein süßes Café kutschieren zu lassen und dort bei entspannter Musik einen Frappé zu genießen. Unterwegs finden wir ein Restaurant, wo wir abends mit Blick von der Küste den Sonnenuntergang genießen.

Tag 5:
Vielleicht haben wir uns gestern ein Glas Wein zu viel gegönnt und starten heute den Tag sehr gemütlich. Nach einem geselligen Frühstück und einem kurzen Segelschlag kommen wir in der nächsten traumhaften Bucht an. Dort baden und schnorcheln wir in glasklarem und türkisblauem Wasser und lassen den Tag zu Ende gehen.

Tag 6:
Nachdem wir gestern so schön relaxed haben, geht es heute bis nach Poros. Dort erkunden wir die traumhafte Hafenstadt mit einem kleinen geliehenen Roller, bevor wir abends in ein tolles Restaurant einkehren und uns mit typisch griechisch regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Tag 7:
An unserem letzten Segeltag geht es nun wieder zurück in den Ausgangshafen. Auf der letzten Strecke und beim Funsegeln können Sie uns noch einmal beweisen was du die Woche gelernt hast! Mit wunderbaren Eindrücken, einzigartigen Erlebnissen sowie neuen Freunden laufen wir in unserem Starthafen ein. Bei einem letzten gemeinsamen Essen lassen wir die Woche noch einmal Revue passieren und schwelgen in den Erinnerungen bevor es am nächsten Morgen um 9 Uhr von Bord geht.

Das Segelrevier

Griechenland bietet ideale Voraussetzungen für Familiensegeltörns, und zwar mit mediterranem warmen Klima den gesamten Sommer hindurch. Das Revier, hier vor allem der geschützte Saronische Golf, bietet insbesondere für Segelanfänger ideale Bedingungen: zwischen Peleponnes und Attika reiht sich eine Insel an die andere an in ruhiger Atmosphäre und mit zauberhaften Badebuchten.
Gleichzeitig kommen Sportsegler auf den Kykladen mit ihren Winden voll auf ihre Kosten.
Für Familien besonders attraktiv ist es freilich, dass es zwischen den Häfen und Buchten nur kurze Distanzen gibt. So haben Eltern mit Kinder Zeit für einen ausgedehnten Badestopp oder Ausflüge in die Umgebung. Die antiken Kulturstätten wie Athen, Mykonos oder Epidauros gehören in jedem Fall zu den Top-Highlights in diesem Segelrevier.

Segeln mit einer Yacht in Griechenland hat seinen besonderen Reiz. Denn entlang der griechischen Inseln lässt die Antike grüßen! Die schöne Helena und Gottvater Zeus persönlich laden Sie beim Segelurlaub in Griechenland in ein wunderschönes Segelrevier im Mittelmeer ein. Und wir übertreiben nicht, wenn wir sagen: Eine wahre Naturschönheit erwartet Sie auf Ihren Reisen über Land und Meer. Denn Griechenland ist ein Paradies zum Segeln.
Lassen Sie sich verzaubern von traumhaften und einsamen Buchten und genieße Tag für Tag Sonne satt! Schlendern Sie durch ursprüngliche Küstenorte und trinken Sie in gemütlichen Tavernen Ouzo mit Einheimischen und neuen Freunden!

Griechische Fakten:
13.000 Küstenkilometer. Über 2.000 Inseln. Dafür aber ein mediterranes Klima. Sie merken gleich: So ein Land können Sie am besten mit einer Yacht erkunden und in vollen Zügen genießen. Das Revier hat beste Angebote rund um Entspannung, Relaxen, Baden & Co..
Obendrein besticht Griechenland mit einer Vielzahl von kulturellen Höhepunkten, und zwar weltweit: Antike Tempel und Amphitheater säumen Ihren Segeltörn. Über seine Grenzen hinaus in der ganzen Welt bekannt sind die Inseln Rhodos, Kreta, Korfu, Mykonos und natürlich Elba, die sich der französische Kaiser Napoleon mit gutem Grund zum Exil auswählte.
Keine Sorge: Bei Ihrem Segeltörn steht Spaß natürlich immer an vorderster Stelle. Sie segeln zusammen mit Ihren Mitseglern von Athen aus im Gebiet der Halbinsel Peleponnes in der südlichen Ägäis.

Die Yacht

Zur tiefen Entspannung und zum Relaxen brauchen Sie nicht zwingend in die Karibik oder entlang der Inseln der Seychellen reisen.
Ein Segeltörn für Erwachsene und Kinder gibt Ihnen Zeit, schöne Stunden zu erleben, in den größten Pool zu springen oder einfach nur das Leben an Bord und auf dem Wasser in vollen Zügen zu genießen. Termine zum Essen müssen nicht eingehalten werden.
Ein Familienurlaub auf einer Yacht mit Skipper ist sozusagen maßgeschneidert auf die Bedürfnisse von Groß und Klein.

Auf einer Segelyacht ist vieles möglich: Sport und Yoga treiben, nach Lust und Laune essen (dank Bordskasse sind Kühl- und Vorratsschrank gut gefüllt) oder unterwegs Wasser, wilde Natur und kleine Städtchen voller Leben erkunden. Kein Tag gleicht dem anderen.
Unsere Charter Yachten sind modern ausgestattet und enthalten neben Doppelkabinen für Familien auch eine Plattform mit Außendusche und Beiboot.
Mit Kinderschwimmwesten ist auf der Kinder-Yacht für Sicherheit an Bord gesorgt. Der Familientörn ist auch für kleinere Kinder sehr gut geeignet.

Wind und Klima

Mediterranes Klima. Ideale Segelbedingungen.
Das Mittelmeer, speziell Griechenland, ist für Yachtcharter ein wunderschönes Revier. Egal, ob Sommer oder Winter: Hier herrscht das ganze Jahr über Segelreisen-Zeit mit warmen Temperaturen, wobei die beliebtesten Monate Februar, März, Mai bis Juli und der Oktober sind.
Der Grund: Die Ägäis gehört zu den windstärksten Segelgebieten in Europa. Durch das Land an der Ägäis geht eine Wetterscheide, die sich grob in Westen und Osten aufteilt. Auf der Halbinsel Peleponnes im Westen, die südlich von Athen liegt, ist es meistens ruhig, aber es herrscht vorwiegend genügend Wind, um die Segel zu setzen und den Motor auszuschalten.
Der sogenannte Meltemi, ein starker Nordwind, kommt im Juli und August in etwas abgeschwächter Form daher mit Windstärken von 2 bis 5. Somit eignet sich das Segelgebiet Peloponnes für Segelanfänger ebenso wie für erfahrene Segler. Das ist Sailing pur!

Die Anreise

Sie möchten gerne in Griechenland segeln, mit einem erfahrenen Skipper an deiner Seite Peleponnes oder die Inseln der Kykladen entdecken: Für diesen Griechenland Segeltörn fliegen Sie erstmal nach Athen. Günstige Flüge bekommen Sie, wenn Sie schnell buchen. So können Sie mitunter viele Euro bei Ihrer Reise sparen. Reisen Sie gerne auch einen Tag früher an, um das wunderschöne Athen anzusehen.

Vom Flughafen Athen aus geht’s dann weiter: entweder in die Kalamaki Marina – also der Starthafen nach Athen City – oder in Richtung Osten in das Hafenstädtchen Lavrio (Lavrion). Beide Marinas – zu Deutsch: Häfen – können Sie vom Flughafen aus mühelos mit einem Bus erreichen, um sich dann zwischen 12 und 15 Uhr mit uns an der Marina zu treffen. Auch eine spätere Anreise ist möglich, wobei Sie sich mit Ihren Mitseglern über unsere Whatsapp-Gruppe abstimmen können. Sie wird einige Tage vor Ihrem Törn erstellt. Detaillierte Hafeninfos bekommen Sie auch vor Ihrem Törnbeginn zugeschickt. Wir wünschen Ihnen eine tolle Reisezeit ins antike Greece!

Abreise:
Am Freitag zwischen 15 und 18 Uhr wird Ihre Yacht wieder in die Marina bei Athen einfahren. Am besten planen Sie Ihre Abreise jedoch für den nächsten Tag. Um 9.00 Uhr wird am Samstag die Yacht verlassen und von den neuen Freunden Abschied genommen.

Karte

SegelkonzeptSegelhinweise
 

Ähnliche Reisen
Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema