Startseite>>>Skiurlaub als Skisafari im Lungau/ Obertauern
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Skiurlaub als Skisafari im Lungau/ Obertauern

Abendstimmung am Speiereck
Der Winter hat uns fest im Griff.
Skigruppe am Gamskogellift
Pause in Obertauern
Auf der A1 am Aineck
Klirrende Kälte am Gipfel
Blick auf den Dachstein
Aineck, St. Margarethen
Obertauern, die Schneeschüssel
Snowboardgruß nach Hause
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
elan sportreisen, Skireise Lungau-Obertauern © elan sportreisen
Abendstimmung am Speiereck
Der Winter hat uns fest im Griff.
Skigruppe am Gamskogellift
Pause in Obertauern
Auf der A1 am Aineck
Klirrende Kälte am Gipfel
Blick auf den Dachstein
Aineck, St. Margarethen
Obertauern, die Schneeschüssel
Snowboardgruß nach Hause

Lage
• direkt am Hausberg
• 350m zum Skilift
• Südseite der Tauern

Höhen
• St. Michael: 1075 m
• Katschberg: 2200 m
• Obertauern: 2313 m

Highlights
• 4 Skigebiete
• 8km Talabfahrt
• Ausflug Obertauern

Besonderheit

• Jubiläum 50J. Lungau

• Zusatzangebote inkl.

NEUER
Wellness- und Saunabereich
Großzügig mit Ruheraum
Kleines Schwimmbecken

Hinweis

i Coronahinweis aktuell (Stand: 25.12.2021)

Coronahinweis aktuell (Stand: 25.12.2021)

Der Lockdown für Geimpfte und Genesene ist aufgehoben. Die Hotels und Unterkunftsbetriebe sind wieder geöffnet. Es gelten aber folgende Regeln:

- Einreise in Österreich nur erlaubt mit dritter Impfung oder 2 Impfungen plus PCR Test
- 2G Regel für Beherbergung im Hotel und anderen Unterkünften
- 2G Regel in geschlossenen Räumen
- 2G Regel im Skigebiet*
- FFP2 Maskenpflicht in geschlossenen Räumen
- FFP2 Maskenpflicht in Seilbahngebäuden und geschlossenen Gondeln/Sesselliften

Diese Regeln gelten grundsätzlich für alle ab 12 Jahren, aber es gibt eine Ausnahmereglung für Jugendliche von 12-15 Jahren (siehe unten).

Die 2G Regel wird auf jeden Fall bei der Anreise von den Hoteliers und/oder unserem Team überprüft. Wer keinen gültigen Naachweis hat, kann nicht an der Reise teilnehmen. Ausnahmen gibt es grundsätzlich im Interesse aller anderen nicht. Haltet bitte die entsprechenden Nachweise bei der Ankunft bereit. Vergesst auch Eure Impfpässe nicht. Digitale Medien können schonmal anfällig sein.

In den Unterkünften Österreichs gilt die 2G-Regel für alle Personen, die vor dem 01.09.2006 geboren sind. (Kinder unter 12 Jahren ausgenommen). Ungeimpfte, schulpflichtige Jugendliche von 12 bis 15 Jahren werden mit dem Holiday-Ninja-Pass und den damit verbundenen Tests den 2Gs gleich gestellt. Das funktiioniert wie folgt:
- Holiday-Ninja-Pass ausdrucken
- von Tag 1 bis Tag 5 stets einen gültigen negativen Test nachweisen.
- mindestens 2 Tests davon sind PCR-Tests
- alle offiziellen Testnachweise dem Holiday-Ninja-Pass angeschlossen sind.

Nach aktuellem Stand benötigen bei den Bergbahnen im Lungau auch Kinder, die bis 01.05.2022 12 Jahre alt werden, den Ninja Pass.

Weitere Infos zu dem Thema und auch Hinweise zu Testmöglichkeiten im Tal bekommt Ihr vor Ort.

Wie bereits angekündigt, bitten wir grundsätzlich alle Gäste vor der Anreise einen Corona-Selbst-Test durchzuführen. Bei ungeimpften Kindern von 12-15 Jahren ist ein PCR-Test sinnvoll (siehe Ninja Pass).

Das sich alle an die Einhaltung der inzwischen üblichen Hygiene- und Abstandsregeln halten, ist selbstverständlich. Im Hotel gilt zudem eine strenge Maskenpflicht (wie bei uns im Restaurant) und eine Sperrstunde (23h), die allerdings zu Silvester aufgehoben wird.

Die Teamer*innen von elan sportreisen werden sich vor der Anreise nach Österreich testen und das vor Ort mind. zweimal pro Woche wiederholen. Es wäre schön, wenn alle Teilnehmer*innen diesem Beispiel folgen und genügend Selbsttests dabei haben. Das gilt auch für die FFP2 Masken, die beim Skifahren am Lift und in geschlossenen Kabinen vorgeschrieben sind. Sie wärmen übrigens auch ganz gut. Aprospos FFP2 Masken. Die Gummis hinter den Ohren sind nicht wirklich angenehm, wenn man die Masken oft auf- und absetzt. Eine Verlängerung mit Gummis, so dass man die Maske lässig um den Hals hängen kann, ist sinnvoll.

Weil wir unser Rahmenprogramm nachmittags und abends nach Möglichkeit an die frische Luft verlegen wollen ist es ratsam, wirklich warme Sachen für draußen dabei zu haben. Oftmals fehlen vor allem die richtigen Schuhe.

Zu den Regeln, die bei der Rückreise nach Deutschland gelten informiert unser Reiseteam vor Ort.  Die Einstufung Österreichs als Hochrisikogebiet ist weg gefallen, somit auch die Quarantänepflichzt für Ungeimpfte (also die Kinder).

Weiterführende Links
Salzburger Land
Sichere Gastfreundschaft, Österreich
- Sozialministerium Österreich
Auswärtiges Amt der BRD

0 Personen
i Beschreibung der Unterkunftskategorien

Beschreibung der Unterkunftskategorien

KAT B: DZ, Du/WC KAT B: DZ, Du/WC zu Alleinbelegung (EZ) KAT C: Appartement für 4-6 Pers. (mind. 4 Pers.) KAT D: Penthaus-Appartement für 6-8 Pers. (mind. 4 Pers.)

+ Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise

Leistungen:
• ​Unterkunft wie gebucht
• Halbpension mit Frühstücksbuffett und 4-Gang-Wahlmenü inkl. Salatbuffet
• tägl. Saunanutzung
• 1x Aufgusssauna mit Überraschung
• 3x Skiguiding (3 Std.)
• Kurtaxe
• Reisepreissicherungsschein
• Rahmenprogramm (Schneeschuhwandern, Yoga, Fitness, usw.)
• elan Reiseleitung


Zusatzbuchungen:
• 226 Euro: 6-Tage-Skipass*
• 253 Euro: 7-Tage-Skipass*
• 280 Euro: 8-Tage-Skipass*

*Die Preise sind noch aus der Vorsaison und werden Ende April aktualisiert.

• Bei Reiseanmeldung werden 6-Tage-Skipässe automatisch mitgebucht. Änderungswünsche bitte angeben.
• Das Pfand für die Keycard wird bei Rückgabe erstattet (2 Euro).
_____________________________________________________________________________________

Hinweise:
Diese Reise ist bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bei Interesse nehmen Sie bitte vor der Buchung Kontakt mit uns auf.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise 31 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.
_____________________________________________________________________________________

elan aktuell
Seit Beginn der Coronakrise sind wir unermüdlich für Sie im Einsatz und werden das auch in Zukunft nicht ändern - trotz Homeoffice und Kurzarbeit, trotz Reiseabsagen und Lockdown. Unseren Service werden wir auch weiterhin telefonisch und per Mail für Sie beibehalten - kostenlos, persönlich, engagiert. Wenn Sie diese Arbeit zusätzlich unterstützen möchten, können Sie im Buchungsverlauf bequem einen Betrag zwischen 10 und 30 (freiwilliger Coronazuschuss) spenden. Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich.

Flexibel buchen, sicher reisen
Bei elan können Sie ohne Risiko buchen und genießen größtmögliche Flexibilität. Ab sofort gelten für unsere eigenen Reisen geänderte Buchungs-, Umbuchungs- und Stornobedingungen. die wir Ihnen bis ins nächste Frühjahr zusichern. Unsere Seite zum elan-Bonus listet und erklärt alle Details.

Rund ums HausAktiv im UrlaubDie AnreiseGästestimmenCoronahinweisKarte

Rund ums Haus

​Die Region
St. Michael ist der größte Tourismusort im Lungau und gilt nichtsdestotrotz als der Geheimtipp zwischen Katschberg und Obertauern. Neben einem attraktiven Après-Ski-Angebot mit Hüttenzauber und romantischen Pferdeschlittenfahrten lädt eine Kunst- sowie eine Natureislaufbahn zu nachmittäglichen Aktivitäten ein. Der Ort ist eher ruhig, abseits der Hauptverkehrsstraßen gelegen und hat seine Ursprünglichkeit bewahrt. Jeden Freitagabend lockt die Flutlichtpiste zum Nachtskilauf mit anschließendem Glühwein.

Unser Hotel
Das traditionsreiche ***-Hotel Zum Weissen Stein bietet komfortable Zimmer für jeweils 2 Personen mit DU/WC, Kabel-TV, Radio und Telefon. Die Saunalandschaft mit Infrarotkabine und Ruhebereich lädt zum Relaxen ein, bevor Sie in dem stimmungsvollen Gastraum oder an der hauseigenen Bar in geselliger Runde den Tag ausklingen lassen können.

Die Verpflegung
Im Hotel werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und mit einem 4-Gänge-Menü mit Wahlmöglichkeit (inklusive täglich frischem Salatbuffet) verwöhnt.

Aktiv im Urlaub

​Die Skigebiete
Der Lungau ist durch seine exponierte Lage an der Südseite der Tauern eines der sonnenreichsten und schneesichersten Täler der Alpen und bietet optimale Voraussetzungen für einen perfekten Skiurlaub. 
Der Einstieg in die abwechslungsreiche Skischaukel Speiereck-Großeck liegt wenige Gehminuten von unserem Hotel in St. Michael entfernt. Hier finden wir die schönsten Freeride- und Tiefschneegebiete - und den schönsten Blick über den gesamten Lungau. Eine der schönsten Abfahrten führt hinunter bis ins Skivergnügen von Mauterndorf. Im Skigebiet "Katschberg-Aineck" gibt es reichlich leichte Pisten für Einsteiger, weite Panoramapisten, die zum Carven einladen, aber auch rassige mittlere und schwere Abfahrten für Könner. Geübte Skifahrer finden auf der Diretissima im Aineck-Gebiet eine der längsten schwarzen Abfahrten Österreichs (2200 m Länge). Im Lungo-Skipass inklusive ist die "Schneeschüssel" Obertauern. Dort stehen insgesamt 300 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade und 64 Bergbahnen bis über 2400 m Höhe zur Verfügung. Ein Klassiker ist die beliebte Tauernrunde, die über alle Berge und Pisten rund um den Ort herumführt. Im Skigebiet Fanningberg auf der Schwandhöhe geht es eher gemütlich zu. Hier tummeln sich auf den Genussabfahrten zwischen den Zirbenwäldern Groß und Klein. Für Langläufer erschließt das Lungau ein Netz mit 150 km Loipen für jeden Geschmack. Auf unserer "Safari" entdecken wie die schönsten Pisten der Gebiete Obertauern, Fanninghöhe, Speiereck und Katschberg! 
 
Schneesport
Wir bieten einmal pro Reise eine lockere Skigebietsführung an, meist im größeren Skigebiet Obertauern. An zwei weiteren Tagen bieten wir die Möglichkeit, an einem 3-stündigen Skikurs teilzunehmen. Hier vermittelt unser gut geschultes Lehrteam für Wiedereinsteiger den richtigen Schwung und zeigt natürlich auch die schönsten Pisten des Skigebiets. Die ein oder andere Hütte wird natürlich auch angesteuert... 
 
Voraussetzung für die Teilnahme ist das sichere Befahren roter Pisten. 
 
Wichtig zu wissen
Alle Skigebiete sind problemlos mit dem Skibus zu erreichen. Dieser ist im Skipass "Lungo" inbegriffen und hält direkt vor unserem Hotel.
Bei unserem Partnershop in St. Michael kann Ski-/Snowboardmaterial mit 15% Rabatt ausgeliehen werden.
 
Nach dem Skitag
... bereitet unser Team ein kleines Après-Programm vor. Geplant sind z.B. ein Sauna-Aufguss und gesellige Glühweinabende, um dem Skitag einen gelungenen Abschluss zu bereiten und Ihren Skiurlaub abzurunden.

Die Anreise

Individuelle Anreise mit PKW oder Bahn.
  • - Entspannt und umweltfreundlich ans Urlaubsziel?
      Die Bahnanreise von fast allen deutschen Bahnhöfen nach Salzburg oder Radtstadt bietet Ihnen die Möglichkeit,
      bereits ab zu Hause "im Urlaub" zu sein. Von Salzburg und Radstadt gibt es direkte Linienbusverbindungen nach
      St. Michael (Preise auf Anfrage). Oftmals hält der Linienbus direkt vorm Hotel.
  • - Wenn Sie mit dem PKW selbst anreisen, steht Ihnen vor dem Hotel der hauseigene Parkplatz kostenlos zur Verfügung.

Gästestimmen

2022
Hallo elan, danke Euch! Ja, ich bin immer noch begeistert und empfehle euch wo immer ich kann.
Liebe Grüße und immer aufwärts?   E.H.

etwas älter...

  • Verbindung zum Skigebiet (Skibus) war toll
  • Sympathisches und gut informiertes Team!
  • Ich fand gut, dass es keinen Gruppenzwang gab, sondern man frei entscheiden konnte ob man mitmacht
  • War wieder toll mit euch! Herzlichen Dank!
  • Beeindruckende Leidenschaft bei Bruno! Kristina, super! Danke Reiseleitung
  • Nettes Hotel mit freundlichem Wirt
  • Skikurs war kurzweilig und kompetent, rundum spitze!

Coronahinweis

Die Skigebiete im Lungau haben sich gründlich auf die Situation vorbereitet und sorgen für Hygiene und Abstand. Unsere Teamer*innen werden zusätzlich auf die Einhaltung der Regeln achten ohne dass der Skiurlaub dadurch beeinträchtigt wird.

Gerade an der frischen Luft sollte es gut möglich sein, Infektionen zu vermeiden und das Immunsystem zu stärken. Abstand halten ist auch kein Problem, da der Lungau nicht zu den Skigebieten gehört, das von Tagestouristen frequentiert wird.

Karte

 

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema
Es wurden leider keine ähnlichen Reisen gefunden.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner