Startseite>Sportreisen>Aktivurlaub>Wintersport in Idre - nordische Schneetage
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wintersport in Idre - nordische Schneetage

© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
Winter in Schweden - wie aus dem Bilderbuch. Wälder und Berge liegen unter einer makellosen Schneedecke und die Luft ist frisch und klar. Hier findet man Ruhe und Erholung in traumhafter Natur. 
Langlauf, Schneeschuhwanderungen, Hunde- und Motorschlittentouren machen einen Winterurlaub in Schweden zu einem unvergesslichen Erlebnis.
 
Rund ums Camp
Aktiv im Urlaub
Die Anreise
Termine
​Umgebung
Die Kommune Idre, umgeben von 188 000 ha Naturreservaten und mehreren Skigebieten, ist das Tor zur schwedischen Bergregion. Hier, an der Grenze zu Norwegen, siedeln bereits die Samen mit ihren Rentieren. Das Gebiet gilt als eine der schneesichersten Regionen Europas. Der Winter kommt früh und verabschiedet sich spät. Die klare Luft ist sehr trocken, so dass man weniger friert als in unseren Breitengraden. Meist ist es sonnig und der Himmel zeigt sich in einem strahlenden Blau. Fast alle Gäste bezeichnen die Temperaturen als angenehm. Sehr gute Schneeverhältnisse und ein herrlicher Sternenhimmel kompensieren kalte Nächte.

Unterkunft
Unsere Ferienhäuser liegen am See von Idre, 700 m vor dem Ortseingang. Zum Aktivcamp gehören 10 Ferienhäuser, eine Lodge, eine Sauna sowie ein Haupthaus mit Wintergarten, Küche und Aufenthaltsraum. Die gemütlichen und geräumigen Ferienhäuser sind mit kleiner Einbauküche, DU/WC und Sitzecke eingerichtet. Jedes Haus besitzt einen beheizten Trockenschrank und eine eigene Skikammer. Auf der Veranda genießt man die Nachmittagssonne. In zwei kleinen Schlafnischen steht jeweils ein Etagenbett. Zusätzliche Matratzen befinden sich auf der Empore, die auch als Schlafraum genutzt werden kann. Auf unseren Gruppenreisen belegen wir die Häuser mit max. 4 Personen, obwohl sie für 6 Personen eingerichtet sind. Die große, mit Holz beheizte, Sauna kann kostenfrei genutzt werden.

Programm
Absolute Highlights sind Hundeschlittentouren. Das Führen eines eigenen Gespanns mit 4-6 Huskies ist ein intensives Erlebnis. Halbtagestouren werden für ca. 122 € angeboten. Das Aktivcamp kann mit mehrtägigen Hundeschlittentouren durch den Nationalpark Fulufjäll kombiniert werden (Info auf Anfrage). Scooter Wer es noch rasanter liebt, kann sich ein Schneemobil mieten (halbtags ca. 90 Euro oder 140 Euro/Tag). Breite Gummiwalzen und lenkbare Kufen sorgen für den richtigen Grip. Mehr als 1000 km markierte Scooterwege führen durch die weite Wildnis zu einsamen Berghütten und schönen Ausflugszielen. Schneeschuhwandern Sehr beliebt sind unsere Schneeschuhwanderungen. Jede Woche organisieren wir zwei Touren, u.a. zum höchsten Wasserfall Schwedens, der im Winter völlig zugeeist ist und einen imposanten Anblick bietet. An bestimmten Terminen haben wir zusätzlich Schwerpunkt-Wochen und viertägige sowie einwöchige Hüttenwanderungen im Programm. Info auf Anfrage.

Verpflegung
Vom Frühstücksbuffet kann sich jeder ein Lunchpaket zusammenstellen. Am Abend serviert der Koch ein Essen mit Hauptgericht, Suppe, Salat und Nachtisch. An einem Abend besuchen wir die Pizzeria im Ort (im Preis inkludiert). Eine gute schwedische Sitte: Der Kaffee nach dem Essen ist im Preis enthalten.
​Langlauf
Langläufer finden rund 90 Kilometer gespurte Loipen in der Umgebung. Landschaftlich besonders reizvoll sind die einsamen Loipen zum See Burusjön (15 km), wo eine Waffelhütte zur stimmungsvollen Pause einlädt, und die Spur vom Idre Fjäll hinunter zum Dorf (9 km). Tourengehern steht ein großes Netz markierter Wege zur Verfügung. Für geübte Langläufer bietet die Region einen guten Einstieg in das Skiwandern im ungespurten Gelände.

Alpin
Abfahrtsskiläufer toben sich auf dem Idre Fjäll (28 Pistenkilometer, Snowboardpark) aus. Hier fanden schon mehrmals die schwedischen Meisterschaften statt. Die Attraktion ist „Choken“, die steilste, präparierte Piste Skandinaviens. Es überwiegen aber leichte und mittelschwere Pisten. Das Gebiet ist für Anfänger sehr gut geeignet. Ein exzellenter Snowboardpark mit Halfpipe und Schanzen lässt Bretter und Herzen der Boarder höher hüpfen. Ein Tagesskipass kostet ca. 39 Euro. Der Wochenpass (6-7 Tage) ca. 171 Euro. Kinder (8-15) erhalten ca. 20% Ermäßigung. Kinder unter 8 Jahre frei.

Skiwandern
Tourengehern steht ein großes Netz markierter Wege zur Verfügung. Am Nipfjäll oder auf dem Städjan hat man Chancen, Rentiere zu sehen. Für geübte Langläufer bietet die Region einen guten Einstieg in das Skiwandern im ungespurten Gelände. Einmal pro Woche bieten wir eine geführte Tour an.

Schneeschuhwandern
Sehr gut kommen unsere Schneeschuhwanderungen an. Der Einstieg in die Technik ist einfach, so dass man ohne Vorkenntnisse und mit einer durchschnittlichen Kondition teilnehmen kann. Eine Wanderung führt hinauf zum Städjan, dem markantesten Berg der Region. Eine weitere Tour hat den Njupeskär zum Ziel. Der höchste Wasserfall Schwedens ist im Winter völlig zugeeist ist und bietet einen imposanten Anblick. An bestimmten Terminen bieten wir Schwerpunktwochen und viertägige Hüttenwanderungen an.
Die Busanreise sowie die Fährüberfahrten sind mit im Preis inkludiert. 
Abfahrt ab Hamburg (17.00 Uhr) am Freitag. Ankunft in Idre am Samstagmorgen. Rückfahrt am Samstagnachmittag, Ankunft in Hamburg am Sonntagmorgen.

Ermäßigung bei Eigenanreise: -190,- €/Person 
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ermäßigungen:
• Ermäßigung bei Eigenanreise: 190,-€/Person
• Kinderermäßigung (<14 Jahre): 20% (bei kompletter Hausbelegung bzw. 2er-/ 3er-Aufpreis) 
• Mindestteilnehmerzahl: 4, maximale Teilnehmerzahl: 40


Leistungen:
• Busanreise ab Hamburg und Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg)
• Unterkunft im Ferienhaus (4er-Belegung) oder im DZ
• Bettwäsche, Handtuch
• Sauna
• Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
• Langlauf-Einweisung
• Tägliches Aktivprogramm mit geführten Langlauf-, Ski- und Schneeschuhtouren
• Programmorganisation
• Reiseleitung

Veranstalter: Partnerveranstalter
Termine/Preise/Leistungen
 

 

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema