Startseite>Familienurlaub>Familiencamps>…mit Minis
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Familiencamps mit Minis

Ideal für Familien mit Kindern, die noch in den Kindergarten gehen.

Szenen aus dem Camp

Sommerurlaub für Familien mit Kindern im Kindergartenalter. Ein Familienurlaub abgestimmt auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern unter 7 Jahren.

Im Familiencamp mit Minis finden Familien mit Kindern im Kindergartenalter ein Programm, das ganz auf Aktionen mit den Kindern abgestimmt is und eine Verpflegung, die Eltern Zeit für die Familie ermöglicht. An einem Tag gemeinsam als Familie etwas erleben am nächsten getrennt mit Kinderbetreuung. Immer mit Blick auf die Minis und deren Bedürfnisse.

Italien

Familienurlaub im Bambinicamp Toskana

  • Großer Sandstrand direkt am Platz
  • Ideal für Familien mit Kindern bis 6 Jahre
  • Toskana in Ruhe genießen
7 Tage ab 380 €
Reisedetails
Zur Merkliste hinzufügen
Deutschland

Urlaub im Zwergencamp Naheland

  • Zwergenrallye
  • Flußpiratentour auf dem Glan
  • Urlaub im sonnigsten Gebiet Deutschlands
7 Tage ab 409 €
Reisedetails
Zur Merkliste hinzufügen

Für wen gedacht?


Die Reisen in dieser Kategorie sind für Familien gedacht, die Kinder haben, die noch nicht in die Schule gehen. Deswegen liegen die Termine oftmals vor den Wochen, in denen die allermeisten Bundesländer Ferien haben oder dahinter.
Zu dieser Zeit können unsere Partner und wir oftmals die Preise etwas günstiger anbieten, denn wir sind bei der Terminfindung nicht auf die Ferien angewiesen. Der Vorteil neben den etwas günstigeren Preisen findet sich auch noch in der Destination selbst, denn alles ist noch nicht so voll und die Menschen im Gastgeberland sind noch oder wieder etwas entspannter.

Beim Programm bieten die Reisen eine Mischung aus Angebote, bei denen alle Familienmitglieder mitmachen können. Dann ist der Schwierigkeitsgrad natürlich entsprechend gering. Beim Familienklettern wird es eher darum gehen, die Minis an die Kletterwand zu bekommen und weniger, dass auch die Eltern an ihre Grenzen kommen.
Zum anderen gibt es Tage, da bietet das Programm Highlites für die Eltern und die Minis getrennt an, so dass alle etwas zu erzählen haben werden. Dabei berücksichtigt das Programm, dass der Aufwand und Dauer auf die Bedürfnisse der Minis Acht geben.

Im Urlaub nicht selbst einkaufen oder kochen zu müssen, schafft viel Zeit und Raum für die eigene Familie. Vormittags Programm, Mittagsruhe und dann ungestört von Zeitdruck und Stress den Nachmittag mit den Minis beim Minigolf oder Baden zu verbringen - genau dieses Urlaubsgefühl bieten wir Ihnen!

Bei der Auswahl der Reiseziele bewegen wir uns zwischen einer angenehm kurzen Anreise, was mit dem Minis auf jeden Fall die Nerven schont und stabilen gutem Wetter, was für viele Eltern erst das richtige Urlaubsgefühl vermittelt. In die Toskana kommen Sie leicht mit dem Flieger und können dann bequem mit dem Zug weiterreisen. Mit dem Auto ist die Anreise mit Minis tatsächlich lang, aber bedenken Sie: Sie müssen das auch nicht an einem Tag (oder einer Nacht) fahren.

Weitere Familiencamps ansehen:




 

 


Was ist das Besondere an unseren Familiencamps?

Wenn Sie sich noch gar nichts unter Familiencamps vorstellen können: Was sind Familiencamps?
Wie genau verbringe ich meinen Urlaub? Ein möglicher Tagesablauf im Familiencamp
Zuviel Auswahl? Übersicht über unsere Familiencamps
Wie wohne ich im Familiencamp? Unterkunfts-Kategorien