Startseite>>>Familienskiurlaub im Club Hotel Davos
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Familienskiurlaub im Club Hotel Davos

Außenansicht Club Hotel
Skiguiding auf der Piste von Davos
Skifahren in der Gruppe - neue Freunde gewinnen
Skifahrer und Snowboarder auf der Piste
Ruheraum
Sauna
Zimmer der Kat. B
Zimmer der Kat. C
Zimmer der Kat. D
Eingangsbereich
Hallenbad
Restaurant
Rezeption
Hütte im Skigebiet Davos
Brotzeit auf einer Bank im Skigebiet Davos
Auch Langlauf ist möglich in Davos
Außenansicht Club Hotel © elan sportreisen
© elan sportreisen
Außenansicht Club Hotel © elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
Skiurlaub Davos Sportclub Real Schweiz © elan sportreisen
Skiurlaub Davos Sportclub Real Schweiz GruppenfotoSkifahren in der Gruppe - neue Freunde gewinnen © elan sportreisen
Skiurlaub Davos Sportclub Real Schweiz © elan sportreisen
RuheraumSkifahren in der Gruppe - neue Freunde gewinnen © elan sportreisen
Sauna © elan sportreisen
Zimmer der Kat. B © elan sportreisen
Zimmer der Kat. C © elan sportreisen
Zimmer der Kat. D © elan sportreisen
Eingangsbereich © elan sportreisen
Hallenbad © elan sportreisen
Restaurant © elan sportreisen
Rezeption © elan sportreisen
Skiurlaub Davos Sportclub Real Schweiz © elan sportreisen
Skiurlaub Davos Sportclub Real Schweiz © elan sportreisen
Skiurlaub Davos Sportclub Real Schweiz LanglaufAuch Langlauf ist möglich in Davos © elan sportreisen
Außenansicht Club Hotel
Skiguiding auf der Piste von Davos
Skifahren in der Gruppe - neue Freunde gewinnen
Skifahrer und Snowboarder auf der Piste
Ruheraum
Sauna
Zimmer der Kat. B
Zimmer der Kat. C
Zimmer der Kat. D
Eingangsbereich
Hallenbad
Restaurant
Rezeption
Hütte im Skigebiet Davos
Brotzeit auf einer Bank im Skigebiet Davos
Auch Langlauf ist möglich in Davos

Sport inklusive
• Skiguiding
• Schneeschuhwandern
• Rahmenprogramm

Weiterer Sport
• Skikurse f. Erw.
• Learn-to-Ski
• Langlauf

Lage
• Mitten im Dorf
• Parsennbahn
• 57 km bis Chur

Kinderbetreuung
• 6-17 Jahre
• Kinder-Skiprogramm
• Osterbonus: Gratis Kinder-Skiverleih & -Skipass

0 Personen
+
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
+
Ok
i Beschreibung der Unterkunftskategorien

Beschreibung der Unterkunftskategorien

Kat. A: gr. DZ, Bad, Balkon - Haus Grün Kat. B: DZ mit Bad, Balkon - Haus Gelb & Rot Kat. C: DZ mit Bad - Haus Grün Kat. D: DZ Twin (getrennte Betten) mit Bad - Haus Gelb & Rot Hinweis: Bitte beachten Sie bei Buchung separater Zimmer für Kinder und Jugendliche: Unser Zimmerkontingent ist auf 3 miteinander verbundenen Gebäuden aufgeteilt - Haus Grün, Gelb & Rot "Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) im eigenen Zimmer (1-2 Pers.)" ist nur in Kat. C möglich und nur in Kombination mit Kat. A oder C zu buchen, damit sich die Zimmer gemeinsam im Haus Grün befinden. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche o. Badewanne und WC. Die Zimmer der Kat. A, B & D verfügen über ein Schlafsofa (Maß: 80x180cm) und können mit einem weiteren Zustellbett von bis zu 4 Personen belegt werden. Wenige Zimmer der Kat. C verfügen über ein Sofa und sind so mit bis zu 3 Personen zu belegen.

Bitte beachten Sie die Aufpreise für die einzelnen Unterkünfte
Reise buchen + Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise

Leistungen
• Anreise und Unterkunft wie gebucht
• Kurtaxe
• Halbpension mit erweitertem Frühstück
• zusätzliches Frühstück am Anreise- und Snack am Abreisetag
• 16 Stunden bzw. 8* Stunden Kinder-Skiprogramm (6-17 J.)
• kostenlose Sauna- und Schwimmbadbenutzung
• Skiguiding
• Rahmenprogramm
• Reiseleitung

* Die Kurztrip-Termine über Weihnachten beinhalten jeweils ein 8-stündiges Kinder-Skiprogramm, aufgeteilt auf 2 Tage je 4 Stunden.
______________________________________________________

Hinweis: 
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Reiseveranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes (siehe auch AGB, Punkt 6)
bis 20 Tage (Reisedauer länger als 6 Tage)/ 7 Tage (Reisedauer von 2-6 Tagen)/ 48 Stunden (Reisedauer weniger als 2 Tage) vor Reisebeginn absagen.

______________________________________________________________________________________

Veranstalter: elan Partner

Rund ums HausAktiv im UrlaubAnreiseFAQKarte

Rund ums Haus

Davos - urban aber sympathisch

Die Region
Umgeben von einer wunderschönen Bergkulisse gehört Davos mit seinen fünf Wintersportgebieten und rund 300 Pistenkilometern zu den größten und schneesichersten Skigebieten der Alpen. Auch für Skilangläufer ist Davos ein Paradies. Weit über 100 km schneesichere und idyllisch gelegene Loipen können kostenlos genutzt werden. Die Loipen starten direkt im Ort und führen in die ruhigen Seitentäler.

Davos ist ein pulsierender Ort mit hervorragender touristischer Infrastruktur. Neben einer feinen Shoppingmeile, trendigen Cafés und Kneipen gibt es eine lebendige Szene mit jungen Skifahrern, Snowboardern und Freestylern. Das Bolgenplaza am Fuße des Jakobshorn mit Strandkörben, Liegestühlen und Superstimmung ist Treffpunkt Nummer eins nach dem Skitag. Am südlichen Eingang von Davos Platz liegt unser neuer Sportclub, das Clubhotel Davos. Sie wohnen 300 m vom Zentrum sowie 500 m von der Jakobshornbahn und den Übungshängen für Anfänger entfernt. Das Skigebiet Parsenn und die anderen Teilskigebiete werden von dem kostenfreien Busshuttle angesteuert (Haltestelle nur wenige Meter entfernt).

Clubhotel Davos
Solider 3*-Komfort und einige Besonderheiten erwarten Sie in unserem neuen Sportclub. Jedes der 145 Zimmer, von denen wir knapp die Hälfte belegen, verfügt über ein Doppelbett bzw. zwei Einzelbetten, Bad, Haartrockner, Fernseher, Radio, gratis WLAN, Safe und einen Kühlschrank. In dem gemütlichen Speiseraum mit integrierter Hotelbar wird das Frühstück und Abendessen serviert. Eine Vielzahl von Familienzimmern mit hoher Ermäßigung für Kinder, der Indoor-Swimmingpool, der Spielbereich mit Kicker, Tischtennis und anderen Spielgeräten, die finnische Saune mit großzügigem Ruhebereich, der eigene Partyraum mit gemütlicher Bar und der eigene, preiswerte Skiverleih machen unseren neuen Familiensportclub in besonderer Weise für Familien attraktiv. Anreisende mit dem PKW können gegen Gebühr die Außenplätze und Tiefgarage des Hauses nutzen.

• Kat. A: Großes Doppelzimmer, Bad, Balkon - Haus Grün
• Kat. B: Doppelzimmer mit Bad, Balkon - Haus Gelb & Rot
• Kat. C: Doppelzimmer mit Bad - Haus Grün
• Kat. D: Doppelzimmer Twin (getrennte Betten) mit Bad - Haus Gelb & Rot

Hinweis: Bitte beachtet bei Buchung separater Zimmer für Kinder und Jugendliche: Unser Zimmerkontingent ist auf 3 miteinander verbundenen Gebäuden aufgeteilt – Haus Grün, Gelb & Rot
"Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) im eigenen Zimmer (1-2 Pers.)" ist nur in Kat. C möglich und nur in Kombination mit Kat. A oder C zu buchen, damit sich die Zimmer gemeinsam im Haus Grün befinden.

Alle Zimmer verfügen jeweils über ein Bad mit Dusche o. Badewanne und WC.
Die Zimmer der Kat. A, B & D verfügen über ein Schlafsofa (Maß: 80x180 cm) und können mit einem weiteren Zustellbett von bis zu 4 Personen belegt werden.
Wenige Zimmer der Kat. C verfügen über ein Sofa (Maß: 80x180 cm) und sind so mit bis zu 3 Personen zu belegen.

Verpflegung
Sie erwartet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein leckeres 4-Gang-Menü inkl. Salat. Frühstück am Anreisetag, Pistenbrote und ein Snack am Abreisetag gehören zu den kleinen Extras.

Aprés Ski & Action
Das Après-Ski und Nachtleben ist hier das Beste, was man in der Schweiz finden kann. Von Live-Acts bis Partys - zumindest am Wochenende wird hier heftig gefeiert, natürlich cooler und lässiger als in Österreich. Szene-Treff mit guter Musik ist nach dem Skilaufen die Talstation vom Jakobshorn. Abends locken zahlreiche Discos, Bars und Kneipen in Davos. Auch sehr gemütlich, aber preiswerter ist die Bar in unserem Sportclub.

Aktiv im Urlaub

Ein Top-Skigebiet in grandioser Bergwelt, ein überaus lässiges Après-Ski mit guter Musik und ein fast städtisch anmutender Ort – das ist die Mischung aus dem ein Winterurlaub in Davos gemacht ist. Was fasziniert, ist der atemberaubende Blick auf ein Gipfelmeer, das vom Piz Bernina (4.046 m) bis nach Tirol reicht. Was begeistert, ist ein extrem abwechslungsreiches Skigebiet mit grandiosen Möglichkeiten auf und abseits der Piste. Was erfreut, sind die nahezu leeren Pisten unter der Woche. Mit dem Clubhotel haben wir eine komfortable und für Davoser Verhältnisse beispiellos preiswerte Unterkunft in sehr guter Lage gefunden. Fast schon sensationell der Osterbonus: für Kinder bis 17 Jahren sind Skikurs, Skiverleih und Skipass kostenlos!

Skigebiet Alpin
Das Pistenangebot von Davos/Klosters mit einer Gesamtlänge von 325 km ist eines der größten und schneesichersten in der Schweiz. Fünf einzelne Skigebiete sind durch einen Gesamtskipass und ein lückenloses Streckennetz von Bus und Bahn miteinander verbunden. Auf der einen Seite ist das Jakobshorn mit eher leichten bis mittelschweren Pisten, herrlichen Varianten, tollen Hütten, Live Musik und der besten Après Bar der Region. Auf der gegenüberliegenden Seite von Davos liegt die berühmte Parsenn, das vielfältigste und größte Skigebiet von Davos. Hier locken breite Carvinghänge sowie einige spektakuläre und endlos lange Abfahrten. Wer’s ruhiger mag, genießt das Rinerhorn. Wenig Leute sowie ein attraktiver Mix aus breiten Pisten und tiefschwarzen Abfahrten für Freerider machen den Reiz des Rinerhorn aus.
Freerider lieben das Skigebiet Pischa, ein ungespurtes Skigebiet ohne präparierte Pisten, dafür aber mit viel Platz für Naturschnee. Nicht alle Skigebiete starten gleichzeitig in die Saison oder haben gleich lang geöffnet.
Der ADAC-Skiguide vergibt 5 von 5 möglichen Sternen und das Prädikat "besonders schneesicher".

Langlauf
Das Loipennetz in Davos Klosters umfasst über 100 km klassische Loipen und 75 km Skating-Loipen aller Schwierigkeitsgrade. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind top präpariert und kostenlos.

Skipass
Die angegebenen Skipass-Preise beziehen sich auf den Gesamt-Skipass Davos-Klosters. Die Busabfahrtszeiten ermöglichen 7 volle Skitage. Zusätzlich kann der Ankunftstag als ganzer oder halber Skitag genutzt werden. Unabhängig von der aktuellen Entwicklung des Schweizer Franken garantieren wir Ihnen bei Vorbuchung den ausgeschriebenen Skipass-Preis in Euro.
Skipass-Preise: 3 Tage: 197-232,- / 4 Tage: 248-287,- / 5 Tage: 307-344,- / 6 Tage: 355-391,- / 7 Tage: 399-430,- / 8 Tage: 428-472,- (saisonabhängig)

Skipass-Service
Kein Schlange stehen, kein Stress. Während Sie noch gemütlich frühstücken, steht unsere Reiseleitung bereits im Skipassbüro und besorgt die Skipässe. Die Gültigkeit vorgebuchter Skipässe beginnt immer sonntags - nur beim 8-Tages-Skipass samstags.

Kinder-Skiprogramm (Bereits inklusive)
Der Skiunterricht und die skifahrerische Betreuung für Kinder zwischen 6 und 17 Jahren findet an 4 Tagen in jeweils 4 Stunden (Gesamtumfang 16 Stunden) statt.*
Während die Anfänger und leicht Fortgeschrittenen im Skiunterricht spielerisch die Grundfertigkeiten des Skilaufens erlernen, geht es bei den Fortgeschrittenen bereits etwas lockerer zu. Bei ihnen liegt ein Schwerpunkt darauf, schöne und abwechslungsreiche Touren durch die Skigebiete zu unternehmen und vor allem viel Ski zu fahren. Es geht aber auch immer darum, Neues zu erlernen sowie Technik und Sicherheit auf dem Ski zu verbessern.
Während der 1-stündigen Mittagspause auf einer Berghütte sind die Kinder ebenfalls betreut (Kinder-Menü inkl. Betreuung ca. 15.- CHF/Tag).
Der Skiunterricht und die skifahrerische Betreuung werden durch die örtliche und eigene Skischule durchgeführt.
Die Eltern machen vormittags ihr eigenes Programm, fahren nachmittags mit ihren Kindern oder wechseln sich in der Kinderbetreuung ab.

* Die Kurztrip-Termine über Weihnachten (23.12.-26.12. & 26.12.-30.12.2023) beinhalten jeweils ein 8-stündiges Kinder-Skiprogramm, aufgeteilt auf 2 Tage je 4 Stunden.

Skiguiding (Bereits inklusive)
Unsere Skiguides carven und cruisen mit Ihnen am Jakobshorn, zeigen Ihnen die diversen Talabfahrten von der Parsenn und machen Ausflüge zum Rinerhorn, dem Geheimtipp für Freerider. Mehrmals pro Woche gibt es kostenlose Ausflüge dieser Art auf Skiern.

Schneeschuhwandern (Bereits inklusive)
Moderne Materialien und eine flexible Bindung haben zu einer wahren Renaissance des Schneeschuhwanderns geführt. Unsere Reiseleitung zeigt Ihnen wöchentlich bei entsprechender Schneelage die einfache Technik des Wanderns und führt Sie durch die traumhaft schöne, winterliche Landschaft von Davos und seinen Tälern. Eine geführte Tour pro Woche wird kostenlos angeboten. Für Schneeschuhwanderungen auf eigene Faust bieten die Bergbahnen eine große Tourenauswahl.

Learn-to-Ski-Paket
Die ideale Lösung für Anfänger! Zu einem Superpreis von 429 € erhalten Sie eine komplette Skiausrüstung (Ski, Schuhe, Stöcke) für 7 Tage, einen Anfänger-Skikurs von 15 Std. und den Skipass für 6 Tage (Skipass-Aufpreis für den 7. Tag je nach Saison) vor Ort.
Für die Teilnehmer der Kurztrips (nur Sa.-Mi.) bieten wir einen Anfänger-Skikurs von 9 Std. inkl. 3-Tages-Skipass und Skiverleih für 279 € an. Dieses Angebot richtet sich wirklich nur an Anfänger, die noch nie auf Skiern gestanden haben. Für alle anderen haben wir z.B. Aufbaukurse im Angebot.
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen, bei weniger Interessenten sind verkürzte Kurse durch intensivere Betreuung möglich.
Der Clou: Die Geld-zurück-Garantie! Falls Sie am ersten oder zweiten Tag feststellt, Skifahren ist nicht so Ihr Ding, erstatten wir Ihnen anteilig das LTS-Paket.

Skikurse
Im Sportclub Davos betreiben wir unsere eigene kleine Skischule exklusiv nur für unsere Gäste. Wer seine Fähigkeiten auffrischen oder zu einem neuen Level aufsteigen möchte, findet hier die komplette Skikurs-Palette für Anfänger & Fortgeschrittene sowie Steps und Privatkurse während der Wochen- und Kurztriptermine (Sa.-Mi.). Der F-Kurs richtet sich an fortgeschrittene Anfänger, die bisher Gelerntes vertiefen möchten. So gewinnen Sie mehr Sicherheit und Spaß am Skifahren.
(Gruppenkurse mit mindestens 4 bzw. maximal 8 Teilnehmern.)
• F-Kurs (6 Std.): 99 €
• Steps (3 Std.) ab 3 Personen: 59 €*
• Privatkurse (90 Min.) 1/2 Personen: 89 €/59 €*

* Die Steps & Privatkurse sind nur vor Ort buchbar.

Langlauf
Langlauf macht topfit und bringt richtig viel Spaß - das perfekte Winter-Fitness-Training. Mit den neuartigen Nordic Cruising Skiern ist die klassische Technik schnell erlernt. Zwei Mal pro Woche bieten wir Langlaufsteps (1x2 Std.) für Einsteiger.
Die Langlaufskier, Schuhe und Stöcke sind im Preis von 29.- CHF bereits enthalten. (nur vor Ort buchbar, Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.)
Wer Geschmack gefunden hat, kann sich die Langlaufausrüstung für eine kleine Handlingsgebühr (10.- CHF/Tag) ausleihen.
Und das Beste ist: Langlaufen ist in Davos Klosters kostenlos! Es gibt KEINE Langlauf-Vignetten-Pflicht auf den über 100 km Klassischen und 75 km Skating Loipen!

Skiverleih
Bei unseren Skimodellen handelt es sich um sportliche Spitzenmodelle für den gehobenen Anspruch (VIP), aktuelle Allrounder und Spitzenmodelle aus den Vorjahren (Top) sowie einem vielseitigen Sortiment aus Einsteiger- und Allroundskiern (Standard).
Skischuhe bitte selbst mitbringen oder in den lokalen Sportfachgeschäften ausleihen, z.B. bei Ochsner Sport oder Angerer Sport.

Davos Inside - Gästeprogramm (Bereits inklusive)
Das Gästeprogramm Davos Klosters Inside bietet tägliche Winter-Erlebnisse, die von einheimischen Insidern begleitet werden. Erleben Sie den Sonnenaufgang auf dem Berg, schauen Sie hinter die Kulissen von Pisten- und Rettungsdienst oder nehmen Sie an einer Fackelwanderung teil.
Davos Klosters Inside besteht aus rund 40 Erlebnissen in den Kategorien Sport & Abenteuer, Kids & Familie, Besichtigungen & Ausflüge sowie Kunst & Kultur, die jeweils wöchentlich von Mitte Dezember bis Anfang April, gegen eine kleine Anmeldegebühr, angeboten werden. Die täglichen Inside-Erlebnisse stehen allen Gästen mit einer gültigen Davos Klosters Card zur Verfügung.
Die Anmeldungen können online oder in den Informationsbüros Davos Platz oder Klosters vorgenommen werden

Paragliding
Fliegen ist das ultimative Wintererlebnis und die Davoser Berge sind wie geschaffen dafür! Mit Robert Giesch und seinem Team aus erfahrenen Tandem-Piloten von Joyride Paragliding Davos haben wir einen professionellen Partner gefunden, der mit Ihnen durch die Lüfte fliegt! Ein Flug lässt sich ideal mit einem Skitag kombinieren - 1.000 Höhenmeter und ein malerisches Alpenpanorama erwarten Sie! Robert berät Sie gerne persönlich direkt vor Ort, Tandem-Flug ca.190.- CHF.

Anreise

Mit dem Bus
Wahlweise Buchung der Busanreise. Die Busse starten zu Nachtfahrten jeweils am Vorabend des von Ihnen gewählten ersten Reisetages, der in der Regel ein Freitag ist. Der Urlaubsort wird demnach am Samstag morgens erreicht. Umgekehrt gilt für den Rückweg dieselbe Reihenfolge, nämlich, dass der Bus am Samstag abends startet, das Reiseende auf den folgenden Sonntag früh fällt.
Es besteht die Möglichkeit, einen Relaxsessel zu buchen (49 € Aufpreis für Hin- und Rückfahrt).

Westroute:
Der Bus startet um 18:00 Uhr in Osnabrück über Münster um 19:30 Uhr, 21:00 Uhr Essen, 22:15 Uhr Köln-Flughafen und 01:00 Uhr Frankfurt-Flughafen nach Crans Montana.

Nordroute (nur auf Anfrage!):
Der Bus startet um 18:00 Uhr in Hamburg und fährt über Hannover um 20:45 Uhr, 23:00 Uhr Göttingen, 23:15 Uhr Kassel, 00:45 Uhr Fulda und Würzburg 02.30 Uhr nach Crans Montana. 

Mit dem Flugzeug

samstags ab Düsseldorf, Köln, Hannover, Berlin-Tegel, Hamburg, Frankfurt und Bremen zzgl. 239 €.
Transfer vom Flughafen zum Hotel inkl.
Die Transfers vom Flughafen zum Sportclub führen wir in Zusammenarbeit mit einheimischen Transferunternehmen durch. Alle Transfers werden als Sammeltransfers mit Taxis oder Bussen durchgeführt.
Transferdauer: ca. 2:45 Std.
Hin ab Flughafen: 09:30/13:00/17:30 Uhr
Rück ab Sportclub: 06:30/09:30/14:30 Uhr

Achtung: Vor allem bei kurzfristigen Flugbuchungen könnten ggf. immense Zuschläge auf Sie zukommen!

Mit dem PKW
An- und Abreisetag ist jeweils der Samstag.

FAQ

Wie viele Busse fahren nach Davos?
Im Winter fährt ein moderner Fernreisebus mit "normalen Sitzen" und den "Relax-Sesseln" nach Davos. Für die Relax-Sessel wird ein Aufschlag von 39,- € für die Hin- und Rückfahrt berechnet.

Kann ich einen anderen Zustieg wählen? Beispiel: Kann ich an einer Raststätte zusteigen?
Nein, das ist auf gar keinen Fall möglich. Die Zustiege sind in unserem Katalog oder im Internet aufgeführt. Eine große Nachfrage nach unterschiedlichen Zustiegen könnte dazu führen, dass die Busfahrt sich für die anderen Gäste verlängert und das Lenkzeiten der Busfahrer nicht mehr eingehalten werden können. Wir möchten jede weitere Verzögerung ausschließen, da es im Winter schon aufgrund schlechten Wetters oder verschiedener Staus zu Verzögerungen kommen kann.

Wie viel Gepäck darf ich im Bus mitnehmen?
Aus Platzgründen können wir im Bus nur die Mitnahme von 1 Reisetasche oder Koffer (max. 20 kg), 1 Stück Handgepäck (Fahrgastinnenraum), 1 Paar Ski oder 1 Snowboard und 1 Paar Schuhe + Stöcke garantieren. Sollte Ihr Gepäck schwerer sein oder Sie mehrere Ski/ Snowboards mit zur Abfahrt bringen, sind die Busfahrer berechtigt, dieses zurückzuweisen.

Welche Fug-Anreisemöglichkeit nach Davos gibt es?
Zusätzlich zur Bus- oder PKW-Anreise bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Reiseziel samstags per Flug zu erreichen. Sie fliegen mit den Airlines Swiss, Eurowings etc. ab diversen deutschen Flughäfen nach Zürich.

Wie erfolgt der Transfer vom/zum Flughafen, wenn ich die Reise mit Flug gebucht habe?
Der Transfer vom Flughafen Zürich nach Davos erfolgt samstags mit dem Unternehmen "Kessler Davos Express". Bitte begeben Sie sich nach der Ankunft durch den Ausgang "Exit 2" vor das Gebäude der "Ankunft 2, Terminal B (Terminal 2/Exit 2)" zur dortigen Haltestelle der Firma Kessler und des "Davos Express" (beschildert) und melden Sie sich beim Fahrer an. Die Fahrzeuge (Busse/Kleinbusse/Taxen) sind ebenfalls mit "Kessler" bzw. "Davos Express" beschildert. Je nach Flugankunft kann es zu Wartezeiten bis zur Abfahrt kommen. Feststehende Abfahrtszeiten Samstags ab Flughafen Zürich: 09:30/13:00/17:30 Uhr. Sollte Ihr Flug massive Verspätungen haben, informieren Sie bitte umgehend, am besten noch vom Abflughafen in Deutschland aus, unser Team im Sportclub. Feststehende Abfahrtszeiten aus Davos (Rückflug): 06:30/09:30/14:30 Uhr.

Wie kommt man am Besten mit dem PKW nach Davos?
Autobahn Basel, Zürich, Richtung Chur, bei der Abfahrt Landquart/Davos Richtung Davos, der Straße bis Davos folgen. Am Hotel Montana (liegt direkt beim Bahnhof Davos Dorf auf der linken Seite) vorbeifahren. Die Straße macht eine Rechtskurve. Sie fahren auf das Hotel Seehof zu. Dort biegen Sie nach rechts in die Straße ein. Nach ca. 50m Meter liegt auf der linken Seite der Sportclub Real.

Wo kann ich parken, wenn ich mit dem PKW anreise?
Die Parkplätze vor dem Haus gehören zum Hotel Real. Da die Autos die Woche über wahrscheinlich nicht bewegt werden müssen, kann man durchaus Autos so vor den anderen stellen, dass man auf max. 2-3 Parkmöglichkeiten kommt. Alternativ haben wir auf dem großen Parsenn Parkplatz einige Stellplätze reserviert - diese können Sie für 5€ pro Tag vorbuchen (bei Buchung vor Ort werden 5.- CHF/ Tag abgerechnet). Haben Sie einen Stellplatz auf dem Parsenn Parkplatz gebucht, fahren Sie am besten zum Ausladen Ihres Gepäcks erst zum Sportclub Real. Um auf den Parkplatz zu fahren ziehen Sie sich an der Schranke ganz regulär ein Ticket und parken Ihren PKW dann auf die für das Hotel Real reservierten Parkplätze. Vor Abreise erhalten Sie dann ein Ausfahrtticket von unserer Hausleitung vor Ort.

Welcher ist der richtige Zielbahnhof, wenn ich mit der Bahn anreise?
Der Zielbahnhof heißt "Davos - Dorf". Direkt gegenüber vom Bahnhof Davos - Dorf führt eine kleine Straße direkt auf unseren Sportclub Real zu, ca. 3 Minuten Fußweg. Zugverbindungen findet Sie unter www.bahn.de oder bei der Schweizer Bundes Bahn www.sbb.ch.

Wann können die Zimmer belegt werden?
Die vorherige Gruppe sollte die Zimmer bis spätestens 09:00 Uhr verlassen haben. Dann werden die Zimmer frisch für Sie hergerichtet und ab ca. 15:30 - 16:00 Uhr Uhr können Sie sich die Zimmerschlüssel an der Rezeption abholen.

Kann man am Abreisetag nachmittags im Haus duschen und sich umziehen?
Ja, unsere abreisenden Gäste können im Saunabereich duschen und sich umziehen.

Wann erfolgt die Rückreise mit dem Bus?
Wir planen gegen 18:30 Uhr in Davos loszufahren. Die Busfahrer müssen in jedem Fall eine Ruhezeit von 9 Stunden einhalten. Wenn der Bus zwischen 8:00 und 9:00 Uhr in Davos eingetroffen ist, wird die Abreise gegen 18:00 - 19:00 Uhr sein. Es kann immer zu Verspätungen kommen, so dass sich die Rückreise ein wenig nach hinten verschiebt.

Wie ist die Ausstattung der Zimmer?
Es gibt 4 verschiedene Zimmerkategorien. Kat. A sind die geräumigsten Doppelzimmer mit Balkon und Sitzecke. Kat. B sind Doppelzimmer mit Balkon. Kat. C sind Doppelzimmer ohne Balkon und Kat. D sind Einzelzimmer. Aufgrund der verwinkelten Bauart und der Geschichte des Hauses sind die Zimmer der einzelnen Katagorien nicht alle gleich und zum Teil recht unterschiedlich im Hinblick auf Größe und Ausstattung. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC und einem festinstallierten Fön.

Müssen Handtücher mitgebracht werden?
Bettwäsche und Handtücher sind in den Zimmern vorhanden. Saunatücher erhalten Sie gegen eine Reinigungsgebühr von 2,-, Bademäntel für 6,- (Pfand 20,-).

Gibt es einen Föhn/Haartrockner auf den Zimmern?
Ja, auf jedem Zimmer gibt es einen festinstallierten Haartrockner.

Kann man im Haus ins Internet?
Im Haus gibt es ein Wlan-Netz, welches unsere Gäste mit einem mitgebrachten Laptop kostenlos nutzen können.

Was beinhaltet die Halbpension und wird vegetarisches Essen angeboten? Was tun bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten?
Die Halbpension beginnt mit einem Frühstück bis maximal 10:00 Uhr am Ankunftstag (auch für Selbstanreiser) und endet mit dem Frühstück am Abreisetag, bzw. für die Busreisenden mit einem Snack vor der abendlichen Rückfahrt. Pistenbrote gehören zu den kleinen Extras des Hauses. An einem Abend wird das Abendessen auswärts eingenommen. Vegetarische Kost kann immer alternativ angeboten werden. Bitte bei Buchung angeben. Einmal pro Woche kochen wir an unserem "Veggie-Tag" sogar komplett fleischlos für alle. Bei Allergien und Unverträglichkeiten bitte den Koch direkt vor Ort ansprechen, er wird Sie gezielt über die verwendeten Zutaten informieren.

Wie kann ich im Sportclub Real bezahlen?
In unseren Sportclubs in der Schweiz werden alle vor Ort gebuchten Leistungen (z.B. Getränke, Skipässe, Skiverleih etc.) in Landeswährung, also Schweizer Franken (SFR), abgerechnet und bezahlt. Dabei ist sowohl eine Barzahlung (ausschließlich in SFR) als auch eine Zahlung per Kreditkarte (Visa/ Master) oder EC-Karte (Maestro) möglich. Bei einer Kartenzahlung können Sie am Terminal wählen, ob die Umrechnung des zu zahlenden SFR-Betrages in EUR durch Ihre Bank erfolgen soll oder ob das Terminal den Betrag direkt in EUR umrechnet.

Braucht man für die Schweiz einen Adapter?
Für die "flachen" Euro- Stecker wird kein Adapter benötigt. Für die "dicken" SCHUKO- Stecker (z.B. Laptop-Netzgerät, eigener Fön, Waschmaschine etc.) bringen Sie bitte einen Reisestecker mit. Vor Ort können im Notfall einige wenige Adapter ausgeliehen werden, sofern verfügbar (Pfand 5 Euro oder 7,5 SFR).

Wo befindet sich der nächste Geldautomat?
Das Hotel Real hat wirklich eine 1A - Lage. Sie müssen nur ein paar Schritte den Berg hinab gehen und schon finden Sie neben der Talstation Parsenn-Bahn auch den nächsten Geldautomaten. Supermärkte, Skiverleih, den Bahnhof... alles finden Sie in unmittelbarer Nähe.

Hat Davos ein Schwimmbad?
In der Erlebnis- und Badewelt "eau-là-là" erwartet Sie ein 25-Meter-Schwimmbecken, eine Sprung-Anlage mit 1-Meter- und 3-Meter-Sprungbrett und ein Mehrzweckbecken. Ein beheiztes Aussenbecken, eine Relax-Zone mit wunderbarer Aussicht, eine 80 Meter-Riesenrutschbahn „Black Hole“ sorgen für ein einmaliges Badeerlebnis. Durch einen separaten Eingang wird man in einer Wohlfühl-Oase, dem Wellness-Bereich mit Saunen, Solarien, Kaltwasser-Bereich und Ruhe-Zonen empfangen. Ideal, um nach einem anstrengenden Schnee-Sport-Tag die Seele so richtig baumeln zu lassen.

Wo ist der nächste Skiverleih?
Direkt im Sportclub Real haben Sie die Möglichkeit, zu günstigen Preisen Ski auszuleihen. Wir halten Standard-Ski, Top-Ski und Vip-Ski für Sie bereit. Der Skiverleih bezieht sich auf 7 Tage von Sonntag - Samstag. Der Verleih am Ankunftstag für neuanreisende Gäste kann nur erfolgen, wenn ausreichend Material vorhanden ist. Skischuhe bitte selbst mitbringen oder vor Ort bei den lokalen Sportgeschäften (fußläufig entfernt) leihen. Langlauf-Ski/Schuhe verleihen wir gegen eine geringe Gebühr von 5,-/Tag.

Wo kann ich Skischuhe leihen?
Hier gibt es zwei gute Adressen:
Sportmode Frei
Peter Frei
www.sportmodefrei.ch
Promenade 38

Ettinger Sport
www.ettinger.ch
Promenade 138

Welche Bindungen haben die Langlauf-Ski, da ich eigene Schuhe mitbringen möchte?
In Davos haben wir Langlauf-Ski sowohl mit "SNS-Profil"-Bindungen (Salomon Nordic System) als auch Ski mit NNN-Bindungen (New Nordic Norm). Schuhe mit dem neueren "SNS Pilot"- System sind mit den "SNS-Profil"- Bindungen kompatibel.

Wird vor Ort auch ein Skiservice für private Skier/Boards angeboten?
Wir bieten einen "großen Skiservice" an, welcher ggf. auch die Ausbesserung kleinerer und größerer Schäden im Belag beinhaltet.

Karte

 

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema
Es wurden leider keine ähnlichen Reisen gefunden.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner