Startseite>>>Segeltörn vor der Cote d'Azur auf der Nimba
Nach Oben

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Segeltörn vor der Cote d'Azur auf der Nimba

© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen
© elan sportreisen

Highlights
• schöne Buchten
• mondäne Häfen
• Segelparadies
• Sonnenküste

Starthafen
• Cannes
• Cote d'Azur satt

Anreisen vom
04.05-29.06.2024

Hinweis

i Ggf. Familientermine möglich

Ggf. Familientermine möglich

Familientermine auf Anfrage.

0 Personen
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
Ok
+
+
+
+
Ok
i Beschreibung der Unterkunftskategorien

Beschreibung der Unterkunftskategorien

Unterbringung in Kabinen Einzelkabinenaufschlag: 80 % des Reisepreises Single-Service: Einzelbuchende teilen sich eine Zweibettkabine mit dem gleichen Geschlecht.

Reise buchen + Leistungen und Hinweise

Leistungen und Hinweise

Leistungen:
​• Segeltörn mit Skipper
• Übernachtung in Koje auf der Yacht
• Segelanleitung
• Seemeilenbestätigung

geplanter Ein-/Ausschiffhafen:
Olbia, Cannes, Elba, Toulon, Cavalaire Hyeres

Eigenleistungen:
• Anreise
• Bordkasse
_____________________________________________________________________________________

Einzelkabine gegen Aufschlag möglich ​​(begrenzte Verfügbarkeit)

Single-Service:
Einzelbuchende teilen sich eine Zweibettkabine mit dem gleichen Geschlecht.

Verlängerungswoche:
Summe beider Wochenpreise abzüglich 50 €.
_____________________________________________________________________________________

Hinweis:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Bei Nichterreichen der Mindest-Teilnehmerzahl kann die Reise nach Maßgabe des Gesetzes bis 28 Tage vor Reisebeginn absagen.

Veranstalter: elan Partner
_____________________________________________________________________________________

SegelrevierTörnplanDie YachtWind und KlimaAnreiseKarte

Segelrevier

Auf Entdeckertour in der "Wiege" des mondernen Segelsports

Unser Segelrevier an der Côte d'Azur erstreckt sich von Marseille im Westen bis Monaco im Osten. Hier findet jede Crew Törnalternativen nach ihrem Geschmack, vom gemütlichen Tagestrip bis hin zu windigen längeren Segelschlägen.

Die Palette der Liege- und Ankermöglichkeiten reicht von geschützten Buchten über urige Fischerhäfen bis zu mondänen Marinas. Besonders in den Marinas ist eine perfekte Infrastruktur mit allen Versorgungsmöglichkeiten für Segler gegeben.
Unsere Starthäfen mitten an der Côte d'Azur sind hervorragende Ausgangspunkte für unsere Törns. Wunderbar kann man zu den pittoresken Îles de Porquerolles segeln, wo morgens auch mal das Bäckerboot mit den Croissants längsseits kommt.
Begeisternd ist die Vielfalt von bezaubernden Ankerbuchten wie die vielen Calanques bei Cassis, die Hafenorte mit pulsierendem Flair wie St. Tropez oder Marinas in noblen Städten wie Cannes und Monaco.

Unsere Törns sind für Gäste, die etwas mehr Platz beim Segeln mögen. Bei unseren Törns wird das Schiff nur mit 6, in Ausnahmefällen mit 7, Gästen belegt. Für die Familientörns ist das vielleicht etwas nachteilig, jedoch hat dies in der Vergangenheit immer zu einem besseren Törn geführt. 
Die Nimba hat fast 140 m² Segelfläche und kommt auch bei weniger Wind gut voran. Wer keine Lust am aktiven Segeln hat, kann sich während der Zeit auf dem großzügigen Deck in die Sonne legen und dabei ein gutes Buch lesen. 

Auf unseren Törns achten wir darauf, dass alle Mitsegler:innen auf ihre Kosten kommen. Wir werden täglich ca. 4 bis 6 Stunden segeln, um dann den Abend in einem der zahlreichen Häfen oder in einer schönen Ankerbucht zu verbringen. 
Den Abend kann die Crew in einem der sehr netten Restaurants verbringen oder wir grillen einfach auf dem an Bord befindlichen Grill. Diese Gelegenheit wird bei vielen Törns auch als Bergfest genutzt.

Törnplan

Die Törns

Unsere Törns sind für Gäste, die mit etwas mehr Platz segeln möchten und nicht mit bis zu 10 anderen auf 14m² die schönsten Tage des Jahres verbringen möchten. Bei unseren Törns wird das Schiff nur mit 6, in Ausnahmefällen 7, Gästen belegt.

Für unsere Törns benötigt man keine Segelerfahrung, auch Anfänger können nach einer Einweisung durch den Skipper:in das Schiff selbstständig führen. Aber auch alte Hasen kommen auf ihre Kosten.

Wir segeln 2024 an der Cote d'Azur von Cannes aus. Dadurch können wir es schaffen, wenn das Wetter es zulässt, bis nach Cassis zu kommen und mit ein bisschen Glück einen Platz in den Calanque zu bekommen. In die andere Richtung ist es ab Cannes möglich, bis nach Monaco oder Italien zu segeln.

Frühjahr 2024

04.05. - 11.05.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

11.05. - 18.05.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

18.05. - 25.05.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

25.05. - 01.06.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

01.06. - 08.06.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

08.06. - 15.06.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

15.06. - 22.06.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

22.06. - 29.06.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

Sommer 2024

Folgt...

Spätsommer 2024

07.09. - 14.09.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

14.09. - 21.09.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

21.09. - 28.09.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

28.09. - 05.10.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza

05.10. - 12.10.2024
Cannes - Cannes
Zielflughafen: Nizza




Die Yacht

Die Yacht
Die Nimba ist eine Dufour GibSea 51, die 3 Gästekabinene hat. Der Skipper hat seine Kabine im Vorschiff. Jede Kabine hat ein eigenes WC und ist klimatisiert.

Abendbuffet am StrandDie Nimba besitzt einen Geräteträger mit einer 700 Watt PV Anlage und Batterien, um die Energie zu speichern. So sind wir weniger auf den Strom der Hafenanlagen angewiesen. 
Darüber hinaus gibt es an Bord eine Trinkwassergewinnungsanlage, die es überflüssig macht, in jedem Hafen Plastikflaschen zu kaufen. 


 Die Nimba ist 16m lang und 4,9m breit, so dass sie, insbesondere in der Messe, sehr geräumig ist. 

Sie hat fast 140m² Segelfläche und kommt auch bei leichtem Wind noch gut voran.

Wind und Klima

Wind und Klima
Vorherrschender Segelwind im Sommer ist bei azurblauem Himmel die Thermik, die sich lokal bis zu einer kräftigen Brise entwickeln kann.
Dieser Seewind beginnt vormittags und hört in den Abendstunden auf. Gelegentlich bringt der Mistral heftigeren Wind bei schönem Wetter. Der SO-Wind kann nasses Wetter mitbringen.

Wassertemp.: Ø 21-24°C
Lufttemp.: Ø 23-28°C

Anreise

Segeltörn ab/ab Cannes

Flüge ab vielen deutschen Abflughäfen nach Nizza (NCE) oder Marseille (MRS) vermitteln wir gern auf Anfrage.

Eigener Transfer zum Hafen.
Neben der Fluganreise nach Nizza oder Marseille empfehlen wir die Anreise mit der Bahn direkt nach Cannes.

(Angaben ohne Gewähr)

atmosfair fliegen: Leisten Sie einen freiwilligen Klimaschutzbeitrag und kompensieren Sie die CO2 Emissionen ihrer Flüge im Verlauf der Buchungsstrecke vollständig (12 EUR) oder zur Hälfte (6 EUR).

Karte

 

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema
Es wurden leider keine ähnlichen Reisen gefunden.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner